Auf der
schönen blauen Donau

8-TAGE-FLUSSKREUZFAHRT/VP+ MIT WT SONATA *****
Erleben Sie einen der größten Ströme Europas von seiner schönsten Seite – vom Wasser aus an Bord von WT Sonata. Entdecken Sie entlang der Donau vielfältige Landschaften, Dörfer, Städte, Metropolen und kunsthistorische Kostbarkeiten zwischen der Drei-Flüsse-Stadt Passau, der weltbekannten Kultur- und Musikmetropole Wien und der Königin der Donaustädte Budapest.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Einschiffung in Passau
Am späten Nachmittag erreichen Sie Passau, die schöne Stadt an drei Flüssen in Niederbayern und gehen an Bord Ihres Schiffes. Von ca. 17:00 bis 18:00 Uhr findet die Einschiffung statt. Um ca. 18:30 Uhr heißt es Leinen Los! und Volle Kraft voraus! Nun haben Sie Zeit Ihr schwimmendes Hotel und neues zu Hause zu erkunden. An Ihrem ersten Abend sind Sie herzlich zu einem Begrüßungsdrink eingeladen.

2. Tag: Dürnstein – Wien
Am Morgen erreichen Sie Dürnstein, welches Sie bis zum Mittagessen auf eigene Faust entdecken können. Während Sie sich Ihr Mittagessen an Bord schmecken lassen, fährt WT Sonata sanft weiter in die österreichische Hauptstadt Wien, die Sie um ca. 18:00 Uhr erreichen. Nach dem Abendessen können Sie das typische wienerische Leben bei einem Heurigen Abend kennenlernen (Ausflugspaket). Musik und Lebensfreude, dafür steht Wien. Vielleicht knüpfen Sie bei dem einen oder anderen Glas Wein neue Bekanntschaften.

3. Tag: Wien
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Sachertorten, Kaffeehäuser, Wiener Schnitzel und der Kaiserin Sissi. Bei einer Stadtrundfahrt haben Sie die Möglichkeit die wunderschöne Stadt Wien kennen und lieben zu lernen (Ausflugspaket). Prachtbauten und imperialer Prunk, sowie die Ringstraße sind nur einige Sehenswürdigkeiten die Sie an diesem Tag bewundern können. Natürlich darf das Schloss Schönbrunn nicht fehlen (Zusatzausflug). Wenn man schon einmal in Wien ist, ist ein Spaziergang durch den Schlossgarten in Schönbrunn ein Muss. Gerne können Sie sich am Nachmittag auch einem Stadtspaziergang zum Stephansdom und der Hofburg anschließen (Zusatzausflug). Um ca. 17:00 Uhr ist die Reise durch die Kaiserzeit zu Ende und Sie brechen auf Richtung Budapest.

4. Tag: Budapest
Am Vormittag erreichen Sie Budapest. Sie haben die Möglichkeit an einer Stadtrundfahrt durch die außergewöhnliche und herrschaftliche Stadt teilzunehmen (Ausflugspaket). Vorbei an dem imposanten Burgviertel mit der Matthias Kirche und der Fischerbastei auf der Budaer Seite und an den mächtigen Bauwerken wie dem Parlament auf der Pester Seite, erleben Sie die schönsten Ecken von Budapest. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Sie bleiben heute Nacht in der Stadt und können am Abend ausgehen, an Bord die Seele baumeln lassen oder an unserem Zusatzausflug „Budapest bei Nacht“ teilnehmen. Das beleuchtete Budapest ist ein unvergleichbares und unvergessliches Erlebnis (Zusatzausflug).

5. Tag: Budapest – Esztergom
Heute können Sie an einem Auflug ins Donauknie teilnehmen (Ausflugspaket). Der Flussabschnitt der Donau wird so bezeichnet, weil er einem Knie ähnelt und sich fast rechtwinklig seinen Weg bahnt. Szentendre und Esztergom sind interessante Orte, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Besonders imposant ist die Basilika in Esztergom, die erhaben über der Stadt thront. Das Schiff fährt in der Zeit weiter und nach dem spannenden Ausflug ist gegen Abend die Wiedereinschiffung in Esztergom. Um ca. 19:00 Uhr legt die WT Sonata ab in Richtung der slowakischen Hauptstadt Bratislava.

6. Tag: Bratislava
Nach einer erholsamen Nacht legen Sie in Bratislava an, der Hauptstadt der Slowakei und am Drei-Länder-Eck Slowakei-Österreich-Ungarn gelegen. Es erwartet Sie ein Stadtrundgang durch die historische Altstadt (Zusatzausflug). Eines der Wahrzeichen der Stadt ist die repräsentative Burg auf dem Burghügel. Am Mittag heißt es auf Wiedersehen, Bratislava! Ihr Schiff legt ab und fährt stromaufwärts in Richtung Melk.

7. Tag: Melk
Am heutigen Tag können Sie an einem Ausflug in die wunderschöne Wachau teilnehmen (Ausflugspaket). Dabei haben Sie die Möglichkeit das Stift Melk, das Tor zu Wachau, zu besichtigen. Das Stift gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist das dominanteste Barockgebäude dieser Zeit. Sie haben ausreichend Zeit das Gelände zu erforschen, bevor es zu einer Weinprobe geht, bei der sie die besonderen Weine der Region testen. Um ca.13:30 Uhr geht es wieder in Richtung Heimat. Genießen Sie die letzten Stunden an Bord und die einmalige Naturlandschaft an den Ufern der Donau.

8. Tag: Ausschiffung in Passau – Rückreise
Eine unvergessliche Reise ist zu Ende. Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel in Passau und treten die Rückreise an.

Beratung – Buchung – Info

Tel. 0231 – 46 33 46
Stichwort “Auf der schönen blauen Donau”

Ihre Leistungen

  • Taxiabholung ab/bis Haustür Dortmund
  • Fahrt nach Passau und zurück im klimatisierten
  • Nichtraucher-Fernreisebus mit
    Komfort sesseln, Bord-WC und Fußstützen
  • Bus-Bordservice: kalte und warme
    Getränke (Extrakosten) in den Pausen
  • 7 x Übernachtung an Bord von WT Sonata
    in der gebuchten Kabinenkategorie in
  • Doppelkabinen außen
  • Alle Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck
    verfügen über französische Balkone und
    Panoramafenster zum Öffnen
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Vollpension an Bord:
    Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen,
    Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
    oder Mitternachtssnack (je nach Tages programm)
  • während der Mahlzeiten Hauswein, Bier
    vom Fass, Wasser und Softdrinks (keine
    Mengenbegrenzung) inklusive
  • Galadinner im Rahmen der VP
  • tägliches Musik- und Unterhaltungsprogramm
    an Bord
  • Nutzung von Fitnessraum, Whirlpool und Sauna
  • Hafengebühren und Gepäckbeförderung
    an und von Bord
  • Reiseführer
  • Audioguide Empfänger für Ausflüge und Führungen
  • Werner-Tours-Reiseleitung an Bord

Termine und Preise 2019

08.05. – 15.05.2019
15.05. – 22.05.2019
05.06. – 12.06.2019
12.06. – 19.06.2019
03.07. – 10.07.2019

10.07. – 17.07.2019
31.07. – 07.08.2019
07.08. – 14.08.2019
14.08. – 21.08.2019

Ihr Reisepreis pro Person: ab 989,- €
Frühbucher bis zum 31.03.2019